Schülervertretung: Gelingensbedingungen einer verfassten demokratischen Beteiligung

In vielen Schulen der Großregion werden demokratiepädagogische Projekte und Bestrebungen durchgeführt, um Schüler*innen an der Gestaltung der eigenen Schule zu beteiligen. Daneben gibt es ein oft unterschätztes Instrument, das eine institutionelle Mitsprache auf Augenhöhe mit anderen schulischen Akteuren ermöglicht: die Schülervertretung.

Author: Keuler, Charlotte
Document Types:contributiontoperiodical
Publication Date:2020
Subjects:Luxemburg ; 4036728-9 ; Deutschland ; 4011882-4 ; Schule ; 4053474-1 ; Politische Bildung ; 4046526-3 ; Demokratie ; 4011413-2 ; Schülervertretung ; 4180044-8 ; Klassensprecher ; 4164026-3 ; Politikwissenschaft ; ddc:320
Language:German
Permalink:https://search.fid-benelux.de/Record/base-4334173
Collection:BASE; Original Catalogue
Powered By:BASE